Zauber der Natur

Diesen „Zauber der Natur“ erfahren zu dürfen, ist wohl das wunderbarste, was uns widerfahren kann. Auch, wenn es mal nicht erwidert werden sollte… 
     
    
In Deine wunderschönen,
ruhevollen Augen schauen zu dürfen,
deren strahlender Glanz
die Sonne in meinem Herzen aufgehen läßt,
es erwärmt und die dort vorhandenen,
teils schlummernden Gefühle
nährt und wuchern läßt,
bis es vollkommen entbrannt
und von sehnsüchtigem Verlangen nach Dir erfüllt ist,
ist ein mit Nichts aufwiegbares Geschenk;
ein Wunder,
Zauber der Natur.

Berlin, 27.05.1998

Advertisements